MahlzeitbaukastenGeht es dir manchmal auch so — du stehst in der Küche und grübelst über das morgige Mittagessen nach und dir kommt keine gescheite Idee?
Ein ganz einfaches System schafft dir da Abhilfe — plane deine Mahlzeit im simplen Baukasten-System.

Wie funktioniert das?
Zuerst einmal teilst du deine Mahlzeit in drei Nahrungsquellen auf — Eiweiss-, Kohlenhydrat- und Mikronährstoffquelle (= Vitamine, Mineralien, etc.).
Anschliessend überlegst du dir zu jeder Nahrungsquelle ein Produkt und stellst dir so dein individuelles Menü zusammen.
Eine kleine Erläuterung zu den bestimmten Quellen folgt anschliessend.

Eiweissquelle
Bei der Eiweissquelle bevorzuge ich entweder Fleisch oder Fisch — mengenmässig ca. 150 — 200g
Es darf ruhig auch mal ein Stück fettreicher Fisch wie z.B. Lachsfilet sein. Gerne variiere ich auch mit den verschiedenen Tierarten wie z.B. Rind, Pferd, Poulet, Lamm, Wild, Schwein, etc.

Kohlenhydratquelle
Damit du deine Energiereserven füllen kannst, brauchst du Carbs — in welcher Form ist dir überlassen. Möglich wären beispielsweise Vollkorn-Pasta, verschieden Reissorten, Quinoa, Kartoffeln, etc.
Hier peile ich mengenmässig 100g Trockengewicht an — schlussendlich ist deine Energiebilanz massgebend in welcher Menge du hier zuschlägst.

Mikronährstoffquelle
Das die bereits gewählten Eiweiss- und Kohlenhydratquellen schon gewisse Mikronährstoffe enthalten sollte klar sein. Hier geht es mir vor allem um den Einsatz von Gemüse, welches uns viele Mikronährstoffe liefert und zusätzlich noch reich an Ballaststoffen ist. Ich setze hier mein Ziel bei ca. 200g. Auch hier gibt es zig Varianten wie z.B. Karotten, Zucchetti, Rosenkohl, Fenchel, Broccoli, Blumenkohl, etc. Ich dämpfe das Gemüse meist im Steamer oder Dampfkochtopf, so wird das Gemüse schonend gegart und verliert nicht allzu viele Inhaltsstoffe.

Abwechslungsreiche Mahlzeit
Wenn du dich am Baukasten-System orientierst, hast du täglich ein neues Menü bereit und es wird dir so schnell nicht langweilig gesund zu essen. Ebenfalls kann dir das Baukasten-System helfen, deinen Wocheneinkauf simpler zu gestalten.